Prof. Dr. Herbert Günther

Veranstaltungen

Die Veranstaltungen haben unterschiedliche Schwerpunkte und Formate:

1. Fachvorträge (60 oder 90 Minuten) in Kitas und Schulen
2. Halbtägige, ganztägige bzw. mehrtägige Fortbildungsveranstaltungen
3. Lehraufträge an Hochschulen und Universitäten.

Seminare/Vorträge:

Mehrtägige Veranstaltung
ILT Lerntherapie
Ausbildung zur Lerntherapeutin
Seminar am Donnerstag, den 27. und Freitag, den 28. September 2018, ganztägig
Thema: Sprache & Schrift - Sprachhandlungskompetenz: Grundlagen und Fallbeispiele
Weggis Schweiz

Mehrtägige Veranstaltung
Universität Koblenz-Landau
Campus Landau
SS 2018
Bildungswissenschaften
Modul 4.2: Biografische und institutionelle Übergänge
Blockseminar vom 22. bis 24. Mai 2018, ganztägig

Institut Germanistik
SS 2018
Modul 4.3
Spracherwerb und Schriftaneignung der Flüchtlingskinder - Interviews mit mit Schülern, Eltern, Lehrkräten, Schulleitern und außerschulisch unterrichtenden Dozenten zur Sprachförderung
Blockseminar:
Vorbesprechung 9. April 2018 18.00 bis 20.00 Uhr


28.04.2018, 30.03.2018 und 7.07.2018 von 10.00 bios 18.00 Uhr
andlungsfelderKernkompetenzen der Sprachhandlungskompetenz (SHK)



Prüfungen Institut Germanistik
13. Juli 2018








pro Sprache & Schrift


Anbahnung der Sprachhandlungskompetenz (SHK)


Eine Sprachoffensive im Sinne einer konzertierten Aktion zur Aneignung der Sprachhandlungskompetenz in den zentralen Kulturtechniken. Hier geht es um das interaktive, gut strukturierte und wohl dosierte Sprachlernen innerhalb und außerhalb von Einrichrtungen. Sprache & Schrift stehen als eigenständige und dennoch abhängige Systeme im Fokus der schulischen und außerschulischen Förderung. Die Sprachhandlungskompetenz ist keine normativ gesetzte und theoretisch entwickelte Konvention mit Normcharakter; die SHK ist eine sehr individuell geprägte Kompetenz des einzelnen Menschen. In der Schule handelt es sich um den Sprache und Schrift generierenden Unterricht in allen Fächern, in allen Klassenstufen und in allen Schulformen. Die Sprachhandlungskpmpetenz kann nicht nur im Fach Deutsch oder in der gesonderten Sprachförderung erworben werden. Sie muss in allen Fächern und Schulen unterrichtet und gefördert werden - auch und gerade im außerschulischen bzw. nachschulischen Bereich. Dabei können folgende Aspekte beleichtet werden:



















Veranstaltungen:



Lehraufträge
an der Universität Koblenz-Landau
Institut für Bildung im Kindes- und Jugendalter
Institut für Germanistik



















Seminar eintragen:

Hier können Sie sich für ein Seminar eintragen.








    im Institut für Bildung im Kindes- und Jugendalter
    und im Institut für Germanistik